Hobbies

zurück zur Startseite weiterblättern


Alte Kulturen


Früher habe ich die "WAS-IST-WAS" Bücher sehr gerne gelesen. In diesen Büchern wurde in einfachen Sätzen, untermalt mit zahlreichen Illustrationen, Dinosaurier, antike Hochkulturen oder Allgemeinwissen erklärt. Das Interesse an alten Kulturen ist aber bis heute geblieben vor allem die ägyptische Mythologie. Hier mein ehemaliges, "verziertes" Zimmer im Elternhaus:




Später habe ich mich dann für die Maya-Kultur begeis-tert, die nicht minder faszi-nierend ist. Diese mexikanische Hochkultur, die ihren Höhepunkt vor etwa 800 Jahren hatte, veranlasste mich, noch einmal auf die mexikanische Halbinsel Yucatán zu reisen.


Tempel in Tulúm

Doch nicht nur fremde Kulturen interessieren mich, auch die eigene Geschichte der "alten" Welt. Viele reisen sehr weit in der ganzen Welt


herum, um etwas besonderes zu sehen und lassen ausser Acht, dass es auch hier "um die Ecke" einiges zu entdecken gibt:
Das Obere Mittelrheintal, welches zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, mit den unzähligen Burgen, Schlössern, Ruinen und natürlich dem Loreley-Felsen.


Burg Rheinstein